Willkommen in meinem Blog – Zum Leitsatz meiner Homepage

Profil_cut

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“
Franz Kafka * 3.7.1883 in Prag – † 3.6.1924

Dieses Zitat inspiriert mich schon lange, weil es Mut macht, Pläne und Ideen nicht sofort wieder beiseite zu legen sondern sich zu trauen, auch mal das mir Unbekannte zu wagen. Selbst die Verantwortung für das was im Leben passieren soll, zu übernehmen und sich nicht nur vom Schicksal hin und her werfen zu lassen. Immer wieder konnte ich in meinem Umfeld beobachten, dass Leute viel reden, auch schimpfen und klagen. Auf die Frage aber: „Warum änderst du es dann nicht?“, folgt meist Stille. Oft stellt sich dann heraus, dass es die Angst vor Veränderung ist, die Angst Risiken einzugehen, die im Moment noch nicht überschaubar sind.

Das Zitat von Kafka ermutigt loszulaufen, Dinge anzustoßen und auszuprobieren. Ihr werdet sehen, es passiert garnichts Schlimmes, aber die ersten Schritte geben neuen Mut und Kraft weiter zu gehen / weiter zu machen. Seid ihr erst losgelaufen, tun sich plötzlich neue Möglichkeiten auf, die vorher garnicht abzusehen waren. Ideen entstehen, die man sich vorher nie erlaubt hätte…..

Also: loslaufen und Augen offen halten und ihr werdet sehen können, was das Leben überraschend Schönes für euch am Wegesrand bereit hält.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.